Finanzierung des Forums

Aufrufe zu unseren Forum-Finanzierungsrunden

Moderator: Walter

Benutzeravatar
Walter
Administrator
Beiträge: 813
Registriert: Freitag 2. April 2010, 11:01
Kontaktdaten:

Re: Finanzierung des Forums

Ungelesener Beitragvon Walter » Samstag 16. Juli 2016, 16:03

Leider sind bei der Finanzierungsrunde 2016 viele nicht zum Zuge gekommen, die gerne spenden wollten. Ich schlage vor, der Heiko richtet für 2017 eine Warteliste ein :D :D

Gruss
Walter

I don´t need Google. My wife knows everything..
geralds

Re: Finanzierung des Forums

Ungelesener Beitragvon geralds » Samstag 16. Juli 2016, 22:03

Gut, dann warte ich nächstes Jahr erst mal einen Tag ab. :D

Gerald
Benutzeravatar
Balou
Beiträge: 169
Registriert: Sonntag 27. September 2015, 22:02

Re: Finanzierung des Forums

Ungelesener Beitragvon Balou » Sonntag 17. Juli 2016, 13:34

Moin....

wir auch...wir auch.... :lol:
Gruß Balou :D
Benutzeravatar
JensK
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 11. März 2015, 09:15

Re: Finanzierung des Forums

Ungelesener Beitragvon JensK » Freitag 23. September 2016, 21:15

Gegen eine Zahlung ist nichts einzuwenden wenn immer nachvollziehbar klargestellt wird wozu das Geld verwendet wird. Bin ich dabei. Vor allem um dieses super Forum für alle carthago Fahrer am Leben zu erhalten
Gruss Jens
Camping ist die schönste Lebensart. Freiheit mit dem eigenen Wohnmobil ist durch nichts zu toppen
Benutzeravatar
Heinz 63
Beiträge: 161
Registriert: Montag 24. Oktober 2016, 02:28

Re: Finanzierung des Forums

Ungelesener Beitragvon Heinz 63 » Montag 21. November 2016, 18:47

Hallo,

ich ordne mich auch in die Gruppe der zahlungswilligen Mitglieder ein.



Lösungsvorschläge, damit sich keiner benachteiligt fühlt.


1) Betrag festsetzen und dann im Losverfahren die Gewinner ermittelten.

2) Betrag festsetzen und dann mit Zufallsgenerator die Gewinner ermitteln.

3) Weiter sammeln und dann mit dem Überschuss die Mitgliedertreffen sponsern.

4) Weiter sammeln und den Überschuss werbewirksam einem guten Zweck zukommen lassen.

5) Neue nicht zu kommentierende Rubrik mit dem Namen Verbesserungsvorschläge einrichten. Diese dem Hersteller unser Fahrzeuge zukommen lassen. Als Gegenleistung muss das Forum, der Vorstand und die Mitgliedertreffen gesponsert werden. Unter anderem wäre das der Weg zum perfekten Wohnmobil.

6) ........................Bank..........Zinsen.............. .


Smileys kann sich jeder selbst setzen.

LG

Heinz
guja
Beiträge: 36
Registriert: Donnerstag 14. Januar 2016, 18:15

Re: Finanzierung des Forums

Ungelesener Beitragvon guja » Dienstag 22. November 2016, 11:05

[quote
5) .... Unter anderem wäre das der Weg zum perfekten Wohnmobil....

[/quote]


Das dürfte eine vergebliche Hoffnung sein. Ein Freund hatte direkt bei Carthago ein Fahrzeug der Liner Klasse gemietet. Er hat einen ausführlichen und sachlichen Bericht über seine Erfahrungen und festgestellte Mängel sowie Verbesserungsmöglichkeiten verfasst und an Carthago geschickt. Er bekam nicht einmal eine Antwort.

Grüßle

Jakob
Benutzeravatar
docsauerland
Beiträge: 552
Registriert: Samstag 24. Dezember 2016, 14:46

Re: Finanzierung des Forums

Ungelesener Beitragvon docsauerland » Donnerstag 20. Juli 2017, 20:10

@Admin, @Mods, @alle User:

Hallo zusammen,
es haben sich ja bislang viele (so wie ich) bereit erklärt das Forum finanziell zu unterstützen.
Gleichzeitig haben viele (auch so wie ich) Probleme Fotos hier einzustellen.
Die müßen konvertiert, verkleinert und gedreht werden, EXIF-Dateien geändert oder gelöscht werden und was nicht alles...
Und dann sind sie trotzdem noch verdreht oder so, und ich sehe das noch nichtmal, weil meine iOS-Geräte das automatisch drehen aber für andere das dann trotzdem verdreht erscheint...
Ich bekomme das jedenfalls meist nicht hin (obwohl ich mich eigentlich nicht für allzu dusselig halte...).

In vielen Beiträgen wird daher leider auf das Einstellen von Fotos verzichtet, weil wir es nicht hin bekommen.
Und das ist sehr schade, da ein einziges Foto meist drei Erklärungsversuche ersetzt...

Daher mein Vorschlag:
Die Forumssoftware upgraden, damit man hier, wie in anderen Foren auch, unkompliziert Bilder einstellen kann!
Vorab sicherheitshalber natürlich die Kosten ermitteln.
Aber ich bin mir sicher, dass wir das hier finanziert bekommen!
Es haben sich hier doch schon so viele mutmaßliche Finanzierer geoutet...

Ich wäre dabei!
Was meint ihr?

VG Stefan
Zuletzt geändert von docsauerland am Donnerstag 20. Juli 2017, 20:54, insgesamt 1-mal geändert.
c-compactline I138 Mod.2017, Heavy, Ducato X290 MJ2 180 Power, Euro 6
Benutzeravatar
Griesemer
Beiträge: 760
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2012, 09:16

Re: Finanzierung des Forums

Ungelesener Beitragvon Griesemer » Donnerstag 20. Juli 2017, 20:48

Hallo Stefan und alle die Probleme haben hier Bilder einzustellen,
die "Forensoftware upgraden" sagt sich leicht; tatsächlich ist unsere Forensoftware auf dem allerneuensten Stand! Wir nutzen die weit verbreitete, freie Forensoftware "phpBB" https://www.phpbb.de/.
Die Software hat - wie bei allen vergleichbaren Lösungen - Vor- und Nachteile. Die zahlreichen Erweiterungen für diese Forensoftware setzen wir nur dann ein, wenn einigermaßen sichergestellt ist, dass die Entwickler mit den Entwicklungszyklen der Forensoftware mithalten; wir also nicht Gefahr laufen, dass wir Erweiterungen wieder abschalten müssen, nur weil es eine neue phpBB Version gibt und die genutzte Erweiterung nicht mehr funktioniert. Wir sind also zwangsläufig limitiert was die Erfüllung besonderer Wünsche angeht. Das Problem sind dabei auch nicht in erster Linie die Kosten sondern der Aufwand und das Risiko mit einer auf den ersten Blick interessanten Erweiterung in eine Sackgasse zu laufen, weil diese nicht mehr weiterentwickelt wird. So weit zum Grundsatz.
Wir haben eine Bildergalerie in die Forensoftware integriert, die einigermaßen gut funktioniert (Ich habe noch nie ein Problem gehabt mit gedrehten Bildern. Verkleinern ist manchmal notwendig und sinnvoll; EXIF Daten ändern oder konvertieren - wozu?).
Ich würde dazu gerne noch ein paar andere Meinungen abwarten, bevor wir mit großem Auwand und viel Geld eine Speziallösung angehen. Stefan, kannst Du bitte mal ein paar Beispiele konkret benennen, wo das nach Deiner Meinung besser funktioniert - dann würde ich mir das mal näher anschauen.
Mobile Grüße
Heiko
sent from my Sinclair ZX81
Benutzeravatar
Sara
Administrator
Beiträge: 382
Registriert: Mittwoch 18. März 2015, 18:14

Re: Finanzierung des Forums

Ungelesener Beitragvon Sara » Donnerstag 20. Juli 2017, 20:53

docsauerland hat geschrieben:@Admin, @Mods, @alle User:

Gleichzeitig haben viele (auch so wie ich) Probleme Fotos hier einzustellen.
Die müßen konvertiert, verkleinert und gedreht werden.

VG Stefan


Moin Stefan,

"viele" Andere, sowie auch ich, haben noch nie ein Problem damit gehabt, hier Fotos einzustellen. Das einzige was ich öfters machen muss, ist die Größe anpassen.

Viele Grüße
Detlef
Die besten Campergrüße :wave:
Anne + Det
Benutzeravatar
Campingfan
Förderer
Beiträge: 284
Registriert: Freitag 19. September 2014, 22:01

Re: Finanzierung des Forums

Ungelesener Beitragvon Campingfan » Donnerstag 20. Juli 2017, 21:05

Ich muss jeweils auch nur die Grösse anpassen und dann klappt es :thumbup:
Mein Motto:Frei sein und das Heim dabei :thumbup:
Herzliche Grüsse,Roland

Zurück zu „Finanzierungsrunden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast